Direkt zum Online-
Bestellformular


Phönix-Apotheke
Quirinusplatz 5
53129 Bonn (Dottendorf)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08:30 bis 18:30 Uhr,
Sa 08:30 bis 13:30 Uhr

Telefon: 0228/231761
Telefax: 0228/230848

E-Mail: info@phoenix-apotheke.eu
Internet: www.phoenix-apotheke.eu



Wichtige Notdienst - Telefon - Nummern:

Ärztlicher Notdienst
oder Arztrufzentrale Bonn: 01805/044 100

Arztrufzentrale
Rhein-Sieg-Kreis:
02241/938 333

Kinder- und jugendärztliche Notfallpraxis am Marienhospital:
0228/242 5444

Zahnärztlicher Notdienst: 01805/986 700

Giftnotruf Bonn:
0228/192 40

Polizeinotruf:
110

Feuerwehr:
112

 

News

Langschläfer leben gesünder

Täglich mehr als 7 Stunden Schlaf mit wenigen Unterbrechungen senken das Risiko für Arterienverkalkung (Arteriosklerose). Kardiologen raten zu ungestörter und ausreichend langer Nachtruhe. Zu kurzer oder unterbrochener Schlaf verstopft Arterien Spanische Kardiologen untersuchten eine Woche lang das Schlafverhalten von fast 4000 gesunden P... [mehr]

16.11.2018 | Von: Simone Lang

Verweildauer in Nase entscheidend

Schnupfen ist meist harmlos, im Alltag aber trotzdem ein lästiger Begleiter. Nasensprays helfen dabei, die Atmung zu erleichtern. Um eine maximale Wirkung zu erreichen, ist es wichtig, dass bei der Anwendung ein paar einfache Regeln eingehalten werden. Sprühlösungen verteilen sich leichter Ob Sprühlösung oder Nasentropfen – vor ... [mehr]

15.11.2018 | Von: Sara Steer

Gefahr für Mutter und Kind verringern

Zu nah aufeinanderfolgende Schwangerschaften bergen Risiken für Mütter und Kinder. Bei älteren Schwangeren betreffen die Komplikationen die Mütter, jüngere Schwangere erleiden häufiger Fehlgeburten, wie kanadische Forscher herausfanden. Auswertung von 148.000 Schwangerschaften Ein kanadisches Forscherteam der British Columbia Universit... [mehr]

14.11.2018 | Von: Simone Lang

TV-Serie hilft nicht am Tatort

Die Befürchtung, dass mögliche Verbrecher durch forensische Serien lernen, wie sie kriminelle Taten am besten vertuschen, widerlegen Mainzer Forscher. TV-Zuschauer werden keine Experten in der Spurenbeseitigung. Forensische Serien helfen nicht bei Spurenbeseitigung Sherlock Holmes, Quincy oder Law & Order – bei jeder Fernsehserie... [mehr]

13.11.2018 | Von: Simone Lang

Mehr Schlaganfälle und Herzerkrankungen

Als Diät-Trend ist der weitgehende Verzicht auf Kohlenhydrate (Low Carb-Ernährung) schon seit Jahren in aller Munde. Jetzt zeigt eine aktuelle Studie: Eine sehr kohlenhydratarme Ernährung senkt die Lebenserwartung. Mehr Schlaganfälle und Herzerkrankungen In einer amerikanischen Studie zu Gesundheit und Ernährung wurden in einem Zeitra... [mehr]

12.11.2018 | Von: Sara Steer

Duft des Partners schützt vor Stress

Frauen in stabilen Paarbeziehungen halten belastende Situationen besser aus, wenn sie ihren Partner riechen können. Der vertraute Geruch verringerte in einer schwedischen Untersuchung messbar die Stressreaktion des Körpers. Frauen machen Stresstest Das Forscherteam um Anna Blomkvist von der Universität Stockholm stellte sich die Frage, ob... [mehr]

09.11.2018 | Von: Simone Lang

Mit Fußübungen Computerspiel steuern

Forscher aus Kaiserslautern entwickelten das Computerspiel jumpBALL, das mit Bewegungen der Füße und Beine gesteuert wird. Das Spiel motiviert Patienten zu gezielten Fußübungen und beugt einer Thrombose vor. Diamanten im Spiel sammeln – aber mit den Füßen Verstopft ein Gerinnsel ein Blutgefäß, sprechen Mediziner von eine... [mehr]

08.11.2018 | Von: Simone Lang

Widerspruch lohnt sich

Viele Mütter und Väter empfinden den ständigen Zeitdruck als belastend und beantragen eine Kur. Jede 9. Kur lehnten die Krankenkassen im vergangenen Jahr zuerst ab. Mit einem Widerspruch sind Eltern oft erfolgreich. Widerspruch gegen abgelehnte Kur: zwei Drittel der Fälle erfolgreich Nach wie vor erfreuen sich Kurmaßnahmen bei Eltern gr... [mehr]

07.11.2018 | Von: Simone Lang